steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Gelungene Auftaktveranstaltung „Gemeinsam in Heek – Rezepte für neue Wohnalternativen“

Im Zuge des Regionale-Projektes „HausAufgaben im Münsterland“ hat die steg NRW gemeinsam mit der Gemeinde Heek eine erste Auftaktveranstaltung zum Thema Wohnalternativen durchgeführt.

Ziel der Veranstaltung war es Bürgerinnen und Bürger aus Heek einen Überblick zum Thema gemeinschaftliches Wohnen zu geben. Vor allem für ältere Menschen bieten sich durch Wohnprojekte Chancen, ihre Lebensqualität nachhaltig zu sichern - auch abseits des hier stark verbreiteten Einfamilienhauses. Die eingeladenen Referentinnen und Referenten konnten aus ganz unterschiedlich strukturierten Projekten berichten und so spannende Anregungen für neue Wege in Heek geben. Die anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner von Heek hatten zusätzlich die Möglichkeit, ihre eigenen Vorstellungen und Anregungen in Bezug auf Wohnprojekte zu äußern. Geplant sind weitere Veranstaltungen, die auf diesen Ideen basieren sollen, um nach Möglichkeit eine Initiative für ein Wohnprojekt in Heek zu starten.


twitter / google+
/ facebookImpressum
top, nach oben