Dortmund
Wohnungswirtschaftliches Quartiersmanagement Scharnhorst-OSt

Dortmund
Wohnungswirtschaftliches Quartiersmanagement Scharnhorst-OSt

Scharnhorst-Ost ist eine typische Großwohnsiedlung aus den 1960er Jahren mit ca. 5.000 Wohneinheiten und ca. 13.000 Einwohnern. Neben einer Bebauung in zumeist 4- bis 8-geschossiger Bauweise zeichnet sich die Siedlung durch große Freiraumangebote, eine direkte Schnellbahnanbindung an die Dortmunder Innenstadt, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sowie eine gut funktionierende soziale Infrastruktur (KITAs, Schulen, Beratungseinrichtungen, etc.) aus.

Über mehr als drei Jahre hat die steg NRW im Auftrag von drei kooperierenden Wohnungsunternehmen (LEG Wohnen NRW GmbH, DOGEWO21, Spar- und Bauverein eG Dortmund) und der Stadt Dortmund das wohnungswirtschaftliche Quartiersmanagement Dortmund Scharnhorst-Ost durchgeführt.

Kernaufgabe war dabei eine nachhaltige Stabilisierung und Imageaufwertung des Stadtteils, um so langfristig die zuvor getätigten baulichen Investitionen der Wohnungsunternehmen zu sichern. Für die Zukunftsfähigkeit mussten insbesondere die Lebensbedingungen für Familien mit Kindern und für ältere Menschen qualitätvoll entwickelt werden. Ziel der Kooperation war es, deckungsgleiche, übergreifende Themen gemeinschaftlich anzugehen, Aktivitäten zu bündeln und Synergien zu nutzen. Hierzu haben wir Projektideen entworfen, umgesetzt, evaluiert und in Form von Leitfäden so aufbereitet, dass sie schablonenartig auch in anderen Nachbarschaften oder Beständen der Kooperationspartner durchgeführt werden können.

Projektdaten

Projektzeitraum: 2008-2011
Auftraggeber: Stadt Dortmund in Kooperation mit DOGEWO 21, LEG Wohnen Dortmund GmbH und Spar- und Bauverein Dortmund e.G.

Kontakt

Ansprechpartner: Jens Cüppers
E-Mail: jens.cueppers@steg-nrw.de

Und sonst so...

Wer wir sind,
woran wir arbeiten,
wo Sie uns finden,
wie Sie uns erreichen,
und was wir sonst so
machen.